Das MOYAVE P45 Flächenpad kombiniert die LEDT Lichttherapie mit einer Infrarot Wärmebehandlung und vereint somit die Anwendung von rotem LED-Licht und langwelliger Infrarotwärme. Es ist für den Einsatz am Hund optimiert und bietet eine innovative Behandlungsmöglichkeit bei einer Vielzahl von Beschwerden. So können beispielsweise effektiv Schwellungen oder Entzündungen der Sehnen und Gelenke, Hüftdisplasien, Spondylosen, Zerrungen und Muskelfaserrisse behandelt werden. Aber auch örtlich begrenzte Nervenschäden oder Sehnenscheidenentzündungen profitieren von der durchblutungsfördernden und entkrampfenden Wirkkombination aus Lichttherapie und Infrarot.

 

Ein Leihgerät erhalten sie gerne auf Anfrage.